QUALIFIKATION

Christina Graske IST FREIE PHILOSOPHIN

STUDIUM:

PHILOSOPHIE, SOZIOLOGIE, LITERATUR- WISSENSCHAFT, BETRIEBSWIRTSCHAFT

HOCHSCHULGRAD:

MAGISTRA  ARTIUM -  PHILOSOPHIE

WEITERBILDUNG:

IM ANSCHLUSS DARAN ABSOLVIERTE Christina Graske EINE ZWEIJÄHRIGE AUSBILDUNG ZUR ZERTIFIZIERTEN PHILOSOPHISCHEN BERATERIN.

BERUF:

PHILOSOPHISCHE BERATERIN IN EIGENER PRAXIS.

PRÄVENTION:

DIE PRÄVENTION STEHT IM ZENTRUM MEINER ARBEIT. MIT BLICK AUF DIE VORBEUGUNG VON PROBLEMEN, KONFLIKTEN UND KRISEN IST DIE PHILOSOPHISCHE BERATUNG VON BESONDERER BEDEUTUNG, FÜR EINE GANZHEITLICHE SICHT AUF DIE GESUNDERHALTUNG EINES MENSCHEN.

BEVOR Christina Graske PHILOSOPHIE STUDIERTE, ENTSCHIED SIE SICH FÜR EINEN KAUFMÄNNISCHEN BERUFSWEG. ZULETZT WAR SIE ALS ASSISTENTIN DER GESCHÄFTSLEITUNG IN WIRTSCHAFTSUNTERNEHMEN TÄTIG.

PRACTICAL PHILOSOPHY - Christina Graske

HOME        PRACTICAL PHILOSOPHY         DENKEN         MIT HERZ        DIALOG         VERANSTALTUNGEN        KONTAKT